Wie zwei Füchse das Licht bedichten…

Hin und wieder beschäftige ich mich damit, wie in Sprache und durch Sprache kreative Impulse wirken. Heute hat mir bei Twitter @lichtfox gezeigt, wie es gehen kann: Wir haben ein bisschen geplaudert – und plötzlich wusste er, das wollte er bloggen… Ein wirklich tolles Gedicht hat Florian – ein echter Lichtfuchs! – aus unserem Dialog gemacht, das ist in seinem Blog, dem FloG zu lesen.

Für alle, die es interessiert, wie so etwas eigenwillig Schönes wie Florians Gedicht fast nebenher aus dem Spiel mit Worten wachsen kann, ist hier der (bis auf winzige Angleichungen) unveränderte Austausch zwischen uns zwei Füchsen auf Twitter:

Wie zwei Füchse das Licht bedichten

      

2. Weihnachtstag 2009 gen Abend…

**************

der Fuchs sprach es werde licht


lichtfox 44 minutes ago from web
@lichtfox Der Fuchs sprach, es werde Licht … doch der Finger fand den Schalter nicht! (War schon so dunkel…) Schönen Abend dir!

foxeen 42 minutes ago from web in reply to lichtfox
@foxeen genau so ist ich sitze hier im dunkeln da gut munkeln

lichtfox 41 minutes ago from web in reply to foxeen
@lichtfox und die ersten sterne seh ich funkeln ausm dunkeln zimmer – jetzt gerade, wenn auch nicht immer…

foxeen 40 minutes ago from web in reply to lichtfox
@foxeen in Berlin ist es nacht 🙂  ab_16:30

lichtfox 39 minutes ago from web in reply to foxeen
@lichtfox in berlin ist es nacht, doch ich seh noch letztes sonnenlicht auf der goldenen kugel der kirche, wo mein turmfalke gerne wacht.

foxeen 38 minutes ago from web in reply to lichtfox
@foxeen sehr gut das muss in mein blog

lichtfox 37 minutes ago from web in reply to foxeen
@lichtfox Oh, das ist mir eine Ehre, danke! Ich komm grad mit meinem Blog nicht recht voran.
Aber vielleicht mach ichs mir zu schwer. 🙂

foxeen 36 minutes ago from web in reply to lichtfox
@foxeen schreibst mir das bitte auf?

lichtfox 35 minutes ago from web in reply to foxeen
@lichtfox Soll ich es zusammenfassen, unsere Tweets, unter der Überschrift „Wie zwei Füchse das Licht bedichten“ oder sowas?

foxeen 34 minutes ago from web in reply to lichtfox
@foxeen ja coole idee süße füchsen

lichtfox 32 minutes ago from web in reply to foxeen
@lichtfox Ich versuchs mal jetzt gleich fix zu machen – und ich würde es vielleicht auch auf meinem Blog hinstellen – wir verlinken sie so?!

foxeen 30 minutes ago from web in reply to lichtfox
@foxeen ok

lichtfox 29 minutes ago from web in reply to foxeen
@lichtfox Na, dann mach ich mich ans Werk… Ha, das find ich gut und der Stern da oben im Samtblau zwinkert dazu!

foxeen 27 minutes ago from web in reply to lichtfox
@foxeen freu mich sehr

lichtfox 25 minutes ago from web in reply to foxeen
Kann meine Empfehlung nur wiederholen:

Lest, was aus dieser Unterhaltung wurde,
Florians Verse: ein wahres Gedicht
– ich find es zauberhaft!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: